Konzepte

Info / Reglemente

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen. 

Falls Sie Fragen haben, die nicht beantwortet sind, melden Sie sich doch bitte bei uns. 

 

Reglemente

Regelmente

Reglemente

Hier finden sich die wichtigsten Reglemente der Schule Hedingen:

Hier finden sich die Subventionsreglemente der Schule Hedingen:

 

Absenzen

Absenzen/ Dispens

Absenzen/ Dispens

Die Eltern/Erziehungsberechtigten sind verantwortlich für den regelmässigen Schulbesuch ihres Kindes und haben jedes Fernbleiben vom Schulunterricht gegenüber der Klassenlehrperson mündlich oder schriftlich zu begründen.

Im Krankheitsfall und bei weiteren unerwartet eintretenden Ereignissen, die den Besuch des Unterrichts verunmöglichen, muss die Lehrperson so bald wie möglich/ vor Unterrichtsbeginn mündlich oder schriftlich über das Fernbleiben informiert werden. Lehrpersonen sind berechtigt, bei Vorliegen wichtiger Gründe Urlaub bis höchstens 1/2 Tag zu gewähren.

Auf der Sekundarstufe werden die Absenzen im Zeugnis eingetragen. Es wird unterschieden zwischen „entschuldigten“ und „unentschuldigten“ Absenzen. Vorhersehbare längere Abwesenheiten benötigen eine Dispensation durch die Schulleitung. Das Dispensations-Gesuch ist schriftlich und frühzeitig einzureichen.

 

Versicherung

Versicherung

Versicherung

Unfälle und Krankheiten wird von der obligatorischen Grundversicherung der Kinder übernommen. Für Unfälle auf dem Weg in die Schule und während des Unterrichts sind die Kinder durch diese Versicherung abgedeckt. Eine Unfallmeldung muss durch die Eltern bei ihrer Versicherung vorgenommen werden.

Haftpflicht

Für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichen Gegenständen (Kleidung, Brille, Velo, Kickboard, etc.) der SchülerInnen haftet die Schule Hedingen nicht. Derartige Schäden müssen der privaten Hausrat- oder Privat-Haftpflichtversicherung gemeldet werden.

 

iPads

Versicherung

iPads und Schüler

In einem sich ständig wandelnden Arbeitsmarkt steht das Bildungssystem vor vielen Herausforderungen. Wie können zukünftige Generationen auf den digitalen Wandel vorbereitet werden?

Um mit den neuen Medien gewandt, aber auch verantwortungsbewusst umzugehen, stellt die Schule jeder Schülerin und jedem Schüler zu Beginn der 5. Klasse einen persönlichen Tablet-Computer zur Verfügung. Der Computer dient im Unterricht als Werkzeug, verschiedenste Aufgaben zu lösen.

Das Gerät brauchen sie bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit in Hedingen.

Alle Details und Bedingungen werden im folgenden Dokument ausführlich erläutert.

 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.